perfekt gelegen


Stadtnah. Naturnah.



In sonniger Ruhelage entsteht in Innsbrucks westlichstem Stadtteil eine kleine, feine Wohnanlage mit nur 11 Einheiten.

Kranebitten befindet sich am Fuße des höchsten Gipfels der Nordkette, dem „Kleinen Solstein“, und ist geprägt von vereinzelten Wohnanlagen und Einfamilienhäusern sowie dazwischen kleine Waldstücke, Wiesen und Felder. Die idyllischen Spazier- und Wanderwege führen in die unmittelbar angrenzende Natur und bieten Erholung sowie eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten.

Der ruhige Stadtteil Kranebitten verfügt über einen modernen Kindergarten und eine Kinderkrippe sowie eine ausgezeichnete Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Die optimale Erreichbarkeit ist durch die direkte Zufahrt zur Inntalautobahn gegeben. Bildungseinrichtungen wie Volksschule, Mittelschule und Universität sind in wenigen Autominuten erreichbar. Neben dem Einkaufszentrum Cyta und dem Bauhaus in Völs erreichen Sie Ärzte, Bäckereien und Supermärkte, sowie alle Nahversorger des täglichen Bedarfs, wie beispielsweise Apotheken, Banken und Postämter, in nur wenigen Minuten. Genießen Sie diese und viele weitere Vorzüge mit Ihrem neuen Zuhause in Kranebitten.

 

Die Vorzüge:

 

  • Stadtnähe, am westlichen Stadtrand von Innsbruck im Ortsteil Kranebitten, am Südhang über dem Inntal gelegen
     
  • Direkt an den größten Naturpark Nordtirols (Naturpark Karwendel) angrenzend
     
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten vor der Haustür (wandern, Rad fahren, laufen, bergsteigen, Schi fahren, usw.)
     
  • Ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Verkehr und die zukünftige Regionalbahn (Rum – Innsbruck – Völs)
     
  • Große Einkaufszentren rasch erreichbar (EKZ Cyta, EKZ WEST, Bauhaus, Fachmärkte, usw.)
     
  • Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen in unmittelbarer Nähe


Daheim in Kranebitten. Zuhause im Glück.